AGFK-Vorbereisung im Landkreis Aschaffenburg

ADFC Aschaffenburg Kreisverband

Am 5. Oktober ist die Kommission der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen unter Beteiligung des ADFC (Klaus Helgert vom ADFC Landesverband Bayern und Tino Fleckenstein vom örtlichen ADFC) von Hösbach nach Blankenbach geradelt. Hierbei wurde nach dem Videotermin vom 30.6. erörtert, wie weit der Landkreis mit der Radförderung ist, und wo noch Defizite bestehen. So hatte die Kommission verschiedene Wegweisungs- und Beschilderungsthemen angesprochen. Beim Treffen mit Landrat Legler eröffnete die Kommission, dass es zwar, wie bereits in der Videokonferenz angesprochen, noch etliche Hausaufgaben gibt, aber einer vorläufigen Mitgliedschaft des Landkreises Aschaffenburg nichts entgegensteht.

Klaus Helgert vom ADFC-Landesvorstand und Tino Fleckenstein

© ADFC Aschaffenburg-Miltenberg 2021