100 Tage neuer Landesvorsitz

Aktuelles

Der ADFC Bayern feierte am 24. Juli bei einem Sommerempfang 100 Tage neuen Landesvorsitz.

Ehrenvorsitzender Armin Falkenhein und Landesvorsitzende Bernadette Felsch

Ehrenvorsitzender Armin Falkenhein und Landesvorsitzende Bernadette Felsch

Im April 2018 löste Bernadette Felsch den bisherigen Landesvorsitzenden Armin Falkenhein nach insgesamt 19 Jahren Amtszeit ab.
Genau 100 Tage nach der Neuwahl und Amtsübergabe luden die neue Landesvorsitzende und der nun Ehrenvorsitzende am 24. Juli zu einem Sommerfest in der ADFC Landesgeschäftsstelle in München ein. Diese Gelegenheit nutzte Armin Falkenhein, um sich bei Kollegen und Partnern aus Politik, Verwaltung und Verbänden für die jahrelange Unterstützung und gute Zusammenarbeit zu bedanken. Bernadette Felsch blickte in ihrer Rede nach vorne und legte die Vorstellungen des ADFC Bayern für ein bayerisches Rad-Gesetz dar, die in der Initiative „Ein Rad-Gesetz für Bayern!“ gipfeln. Mit Musik, Speis und Trank und vielen netten Gästen wurde anschließend gefeiert und gegessen.

Weitere Informationen zu „Ein Rad-Gesetz für Bayern!“ finden Sie hier.

© ADFC Aschaffenburg-Miltenberg 2018