Aktuelles aus dem Kreisverband

Jetzt gilt es: letzte Möglichkeit in 2018 sein Rad in Aschaffenburg codieren zu lassen!

[mehr]

Mit deutlich mehr Teilnehmern als 2017 war der Parking Day 2018 in Aschaffenburg ein Erfolg.

[mehr]

Für die Gebiete der Landkreis-Gemeinden Karlstein, Kleinostheim und Mainaschaff hat der ADFC eine Schwachstellenanalyse vorgelegt. Diese wird in den nächsten Tagen erweitert. Auf dieser Basis werden wir an den Landkreis herantreten. Neben Belagschäden und unübersichtlichen Stellen fallen auch die...

[mehr]

Öffentlichkeitsarbeit und Schulverkehr werden Themen sein, die wir im nächsten Fahrradforum einbringen.

[mehr]

Der Fahrradklima-Test geht in seine siebte Runde und läuft bis zum 30.11.2018.

[mehr]

Die ersten Zählungen liegen nun online vor.

[mehr]

Erneut hat der Aschaffenburger ADFC den ersten Platz bei den Vereinen beim Stadtradeln in Aschaffenburg belegt.

[mehr]

Die Stadt Aschaffenburg möchte deshalb ab Sommer 2018 eine Kampagne durchführen, die durch die Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern (AGFK) als nicht-investive Maßnahme gefördert wird. Wir als ADFC haben unsere Unterstützung zugesagt.

[mehr]

Mit mehreren Aktiven waren wir auf der Abschlussveranstaltung der BR Radltour vertreten. Eine in jeder Hinsicht heiße Veranstaltung.

[mehr]

Der BN Miltenberg hatte eingeladen die Alternativen zu einer Ortsumgehung zu erörtern. Thema war auch die Stärkung von Rad- und Fußverkehr.

 

[mehr]

© ADFC Aschaffenburg-Miltenberg 2019