Aktuelles aus dem Kreisverband

Der ADFC Aschaffenburg - Miltenberg begrüßt die Aktivitäten des Marktes Mömbris. Zwischenzeitlich sind die Ausschreibungen für den Radweg von der Klingerstraße bis zur Kreuzung an der Staatsstraße 2305 abgeschlossen und wenn die zuschussgebenden Institutionen ihre Zusagen. gegeben haben, wird...

[mehr]

Am 16.07.2018 hat der Kleinostheimer Bauausschuss den Punkt Parken im Bereich des Bahnhofes diskutiert. Zur Ablehnung der Einrichtung von Fahrradboxen oder anderen gesicherten Fahrradabstellanlagen hat der ADFC Stellung bezogen.

[mehr]

Am Abend des 29.06.2018 wurden auf einer Radtour, veranstaltet vom Stadtplanungsamt, verschiedene bekannte Problemstellen in der Stadt angefahren und mögliche Lösungsvorschläge diskutiert, welche im nächsten Fahrradforum behandelt werden sollen.

[mehr]

Fazit ist, dass die Anordnung der Benutzungspflicht nicht den Anforderungen des § 45 Absatz 9 der StVO und nachfolgend den Regelungen der VwV-STVO und der ERA 2010 genügt. In welchen Punkten dies relevant ist haben wir in der beiliegenden Stellungnahme näher dargestellt.

 

[mehr]

Die Stadt Aschaffenburg hat für Testzwecke für die nächsten drei Monate ein Lastenrad erworben.

[mehr]

Die neue fünfte Auflage der ADFC-Regionalkarte ist nun im Buchhandel erhältlich. An der Bearbeitung hat auch der ADFC Aschaffenburg-Miltenberg e.V. mit seinem Tourenleiterteam mitgewirkt. Für 8,95 € gibt es nun deutlich mehr Landkarte wie in den vorherigen Auflagen, da u.a. Bereiche um...

[mehr]

Das Piktogramm in der kleinen Schönbuschallee, nach welchem Radfahrer schieben sollten, wurde entfernt.

[mehr]

Beim Aschaffenburger Stadtradeln fahren wir wieder mit einem eigenen Team mit.

[mehr]

In den nächsten Wochen wird eine umfassende Stellungnahme des ADFC Aschaffenburg-Miltenberg e.V. vorliegen. Nach Überprüfung durch die Rechtsexperten des Landesverbandes werden wir dies der Kleinostheimer Kommunalpolitik zur Entscheidungsfindung übermitteln.

[mehr]

© ADFC Aschaffenburg-Miltenberg 2019