Zukünftiger Radweg Dörrmorsbach - Haibach

Donnerstag, 19.03.2015 hatten Dieter Hennecken und Tino Fleckenstein ein Gespräch mit Herrn Volk im Bauamt der Gemeinde Haibach. Herr Volk legt uns eine Untersuchung des beauftragten Planungsbüros aus Miltenberg vor. Diese beinhaltet 3 Varianten für die Linienführung einer von der bestehenden Straße getrennten Geh- und Radwegverbindung zwischen Haibach und Dörrmorsbach. Während 2 Varianten ziemlich umwegig über teils vorhandene Wirtschafts- und Waldwege im hügelgen Gelände nordöstlich Straße führen, geht die 3. Lösung straßenbegleitend, jedoch getrennt mal mit weniger oder mehr Abstand zur Straße. Die Breite soll 2,50 m betragen. Diese Variante wird wegen der geringeren Steigungen und kürzeren Strecke von uns favoritisiert. Allerdings sind hierbei die Herstellungskosten höher. Trotzdem soll dieser Vorschlag auch im Gemeinderat gute Chancen haben. Hier soll demnächst eine Entscheidung getroffen werden.

Update: Es wurde leider eine andere Routenführung beschlossen, über Dörrmorsbach Blumenstraße, dann mit 18 % Steigung.

© ADFC Aschaffenburg-Miltenberg 2018