ADFC erfolgreich beim Stadtradeln Aschaffenburg 2022 – Erster Platz bei km / Teilnehmer – Dritter Platz bei Kilometerleistung

Mit dem bisher größten Team, bestehend aus 36 Mitfahrern, erreichte der ADFC Aschaffenburg-Miltenberg erneut große Erfolge beim Stadtradeln in Aschaffenburg, welches vom 15.06.22 bis 05.06.22 stattfand. Diese hohe Anzahl ist als besonderer Erfolg zu sehen und freut uns besonders. Wir bedanken und noch mal bei allen, die im Team des ADFC mitgefahren sind. Mit 17.800 km können wir sehr zufrieden sein. Damit wurde in der Wertung der mitgefahrenen Teams erneut der gute dritte Platz bei der Kilometerleistung erreicht. Sehr wesentlich an diesem Erfolg sind die Mittwochssucher beteiligt. Lediglich Dalberg- und Kronberg-Gymnasium konnten(wieder mal) mit mehr Kilometen aufwarten – bei sehr großen Teamgrößen.

Dieser Aspekt freut uns als ADFC insbesondere, dass diesmal die Schulen sehr stark im Stadtradeln Aschaffenburg vertreten waren. Über die Hälfte der insgesamt  Mitfahrenden waren Schüler.

Bei den Kilometern pro Teilnehmern ist der ADFC mit 494 km pro Teilnehmern sehr gut dabei und erreichte den ersten Platz.

In dieser Zeit fanden drei geführte Touren des ADFC (Goldbach 50. Breitengrad, Walldürn) statt.

Stadtradeln im Landkreis Aschaffenburg

Hierbei sind verschiedene unserer Mitglieder in einzelnen Ortsteams mitgefahren. In Kleinostheim erreichte Tino Fleckenstein den ersten Platz beim Stadftradeln Kleinostheim mit 1.385 km.

© ADFC Aschaffenburg-Miltenberg 2022